Arbeitgeberportrait

Unser Selbstverständnis:
Wir bewegen etwas! 

Du bist auf der Suche nach einer erfüllenden Aufgabe und einem Beruf, in dem Du Deine Leidenschaft und Deine Talente einbringen kannst? Dann bist Du bei uns genau richtig. Mit einem eingespielten Team begleitest Du Patientinnen und Patienten durch Höhen und Tiefen und hilfst dabei, sie nach Krankheiten oder schweren Unfällen zurück ins Leben zu bringen.

 

Darin sind wir überdurchschnittlich gut. Warum? Weil unsere Arbeit auf drei starken Säulen beruht: Zugehörigkeit, Sinnhaftigkeit und Kompetenz. Erstens arbeiten bei uns unterschiedlichste Menschen interdisziplinär zusammen, als starke Gemeinschaft, zu der jede und jeder seinen Teil auf Augenhöhe beiträgt. Zweitens bewirken wir in einer engen täglichen Arbeit mit unseren Patientinnen und Patienten echte positive Veränderungen in deren Leben, das macht uns zu Recht stolz. Und drittens liefern wir höchste Qualität, dank großem Know-how jedes Einzelnen und langjähriger Erfahrung. Aus diesem Zusammenspiel der drei Säulen resultiert zum einen eine sehr hohe Wiedereingliederungsquote unserer Patientinnen und Patienten – und zum anderen, dass unser gesamtes Team an einem Strang zieht. Gemeinsam bewegen wir etwas!

Bring Deine Stärken in unser Team ein! Bei uns erhalten Menschen eine ambulante oder stationäre Behandlung durch spezialisierte Teams. Darin arbeiten Ärztinnen und Ärzte sowie Fachspezialistinnen und Fachspezialisten verschiedenster Berufsgruppen zusammen, um die Betroffenen optimal zu unterstützen. Die Mitarbeitenden der Rehaklinik Bellikon arbeiten mittels einem präzise koordinierten, intensiven Behandlungsprogramm auf klar formulierte Ziele hin. So erreichen wir die bestmögliche Rehabilitation.