Rehaklinik Bellikon

Accesskeys

Aktuelles/News

28.07.2017 - ISO-Zertifizierung nach Norm 9001:2015 bestanden

Die Rehaklinik Bellikon hat im Mai 2017 das Audit zur ISO-Zertifizierung nach Norm 9001:2015 erfolgreich und ohne Abweichungen bestanden. Die engagierte und konstruktive Mitwirkung aller Beteiligten hat sich gelohnt. Die Auditorinnen attestierten der Klinik hohe Prozessdurchgängigkeit nach klaren Vorgaben. Mit der Umsetzung dieser Norm sichert die Klinik ihren Patienten und Kunden zu, dass sie ihre Anliegen ernst nimmt und die Prozesse laufend verbessert.


11.07.2017 - Kurzfilm zum Geschäftsbericht der Suva 

Die Suva blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2016 zurück. Trotz schwierigem Marktumfeld ist sie solide finanziert und alle langfristigen Verpflichtungen sind gesichert. Mit der neuen Strategie fokussiert sie noch stärker auf die Prävention. Ihr Ziel ist es, alle Dienstleistungen effizient zu erbringen und ihren Kunden eine hohe Servicequalität zu bieten.

Zum Erscheinen des Geschäftsberichts 2016 informiert die Suva in einem sehenswerten Kurzfilm über ihre Vision und Mission. Hier gelangen Sie zum Kurzfilm sowie zum Geschäftsbericht 2016 der Suva.


27.06.2017 - Expertenmeinung der Rehaklinik Bellikon im Radio Argovia 

Das Projekt «Charta» will Menschen mit einer Behinderung besser im Arbeitsalltag integrieren. Am 27. Juni 2017 wurde das Projekt offiziell lanciert. Jonas Meier, Teamleiter der Beruflichen Eingliederung der Rehaklinik Bellikon, gab im Telefoninterview eine Expertenmeinung ab.

Link zum Beitrag


23.05.2017 - Greencard im Helvetia Schweizer Cup lanciert

Die Suva und der Schweizerische Fussballverband (SFV) lancieren die Greencard im Fussball. Schiedsrichter haben mit der neuen Karte die Möglichkeit, Spieler im «Helvetia Schweizer Cup» für besonders faire Aktionen zu würdigen. Die grüne Karte kommt erstmals im Cup-Final am 25. Mai 2017 zum Einsatz. Pro Greencard leistet die Suva eine Spende an PluSport Behindertensport Schweiz. PluSport ist die Fachstelle für Behindertensport in der Schweiz und engagiert sich gemeinsam mit den beiden Rehabilitationskliniken der Suva in Bellikon und Sion für die Integration und Wiedereingliederung von verunfallten Menschen.

Medienmitteilung der Suva lesen


18.05.2017 - Rehaklinik Bellikon am Aargauer Cupfinaltag: Schauen Sie vorbei und fiebern Sie mit!

Am Auffahrtsdonnerstag, 25. Mai 2017, 12.15 Uhr, sind die Rehaklinik Bellikon und PluSport Behindertensport Schweiz am Aargauer Cupfinaltag präsent. Auf der Sportanlage Brühl in Muri bringen sie in einem Promispiel fussballbegeisterte Menschen mit Körperbehinderung zusammen.

Das Promispiel ist ein Highlight für sportbegeisterte Menschen mit Handicap. Ein Team von Mitarbeitenden und ehemaligen Patienten der Klinik tritt gegen das PluSport-Team an, bestehend aus paralympischen Athleten und VIP-Botschaftern. Neben den Brüdern Luigi und Raimondo Ponte engagieren sich viele weitere Promis für diesen Match – sei es aktiv auf dem Spielfeld oder als Coach an der Seitenlinie. Vor zahlreichem Publikum zusammen mit bekannten Persönlichkeiten auf dem Platz zu stehen, ist für die Kicker mit Handicap ein emotionaler Höhepunkt und fördert gleichzeitig Gesundheit und Teamgeist. Die Mitspielenden freuen sich auf ein zahlreiches Publikum.

Link zum Spielplan


05.04.2017 - TeleZüri begleitet Patientin der Rehaklinik Bellikon

​Cinzia Tomezzoli verlor bei einem Unfall drei Zehen. Sie arbeitete trotzdem weiter an ihrer Basketball-Karriere und spielt nun um den Cup-Sieg. Acht Jahre nach ihrem Unfall beschliesst sie, in der Rehaklinik Bellikon eine Fussprothese anfertigen zu lassen.

Link zur Sendung


14.03.2017 - Patientenportrait in der Aargauer Zeitung

Martina Schlosser wird auf dem E-Bike angefahren - und erleidet einen Schädelbruch sowie Hirnblutungen. In der Rehaklinik Bellikon trainiert sie ihre kognitiven Fähigkeiten. Seit sie im Januar nach Bellikon gekommen ist, hat sie grosse Fortschritte gemacht.

Link zum Artikel


09.02.2017 - Portraitserie über unterschenkelamputierte Patientin

In zwei Artikeln begleitet die Aargauer Zeitung die unterschenkelamputierte Patientin Monika Gut. Nach einem schweren Motorradunfall verbrachte sie ihren stationären Aufenthalt von November 2016 bis Februar 2017 in Bellikon.

Link zum Artikel vom 14. Dezember 2016
Link zum Artikel vom 9. Februar 2017


20.12.2016 - Patient der Rehaklinik Bellikon in der Sendung PULS portraitiert

Die Gesundheitssendung "PULS" hat das Schicksal eines jungen Mannes dokumentiert, der Anfang 2016 mit schwersten Brandverletzungen auf die Intensivstation eingeliefert wurde. Seine Rehabilitation erfolgte in der Rehaklinik Bellikon. Die Sendung ist online und als Podcast verfügbar.

Link zur Sendung


12.11.2016 - Einladung zum Football for all

Es wird wieder Fussball gespielt! Das Fun-Fussballturnier für Spieler mit Handicap findet in der Sporthalle der Burkertsmatt in Widen statt. Unterstützung erhalten die Fussballteams nicht nur durch Mitarbeitende der Rehaklinik Bellikon: Auch dieses Jahr werden Luigi und Raimondo Ponte die Teams coachen, und zahlreiche prominente Ex-Sportler unterstützen die Mannschaften. Unter anderem kicken die Ex-Nationalspieler Marc Hodel, Sepp Roth und Urs "Longo" Schönenberger mit.

Samstag, 12. November 2016
Sporthalle Burkertsmatt, Widen
10 bis 15 Uhr
Promi-Match um 13.15 Uhr. Schauen Sie vorbei, wir freuen uns auf viele Fussballbegeisterte Zuschauer!

Das Hallenfussballturnier Football for all (FFA) wurde von Luigi Ponte, der Swiss Football League und von PluSport ins Leben gerufen. Es setzt sich zum Ziel, fussballbegeisterten Sportlern mit Handicap eine Plattform für regelmässige und professionell organisierte Wettkämpfe zu bieten. Mit ihrem Engagement beim FFA unterstützt die Rehaklinik Bellikon die Integration von Menschen mit Handicap.


03.08.2016 - Erfolgreiche Lehrabgängerinnen und Lehrabgänger 

Die Rehaklinik Bellikon gratuliert Silvana Maria Brito Ferreira (Fachfrau Gesundheit), Chiara Byland (Köchin), Jeannette Dietwyler (Diätköchin), Maja Djedovic (Fachfrau Gesundheit), Jana Patriarca (Kauffrau) und Rafael Kauer (Restaurationsangestellter) herzlich zum erfolgreichen Lehrabschluss.


20.05.2016 - Sehr erfreuliches Geschäftsjahr 2015

Im Geschäftsjahr 2015 hat die Rehaklinik Bellikon eine Bettenauslastung von 96,1 Prozent erreicht. Diese Bilanz reiht sich ein in die sehr guten Klinikergebnisse der letzten Jahre und ist gerade unter Berücksichtigung der fortlaufenden Bauarbeiten ein erfreuliches Ergebnis.

Zur Medienmitteilung

Zum Geschäftsbericht:   PDF   E-Book


15.04.2016 - Eröffnung Gastronomiebereich

Mit dem Voranschreiten des Bauprojekts wird das Gesicht der neuen Klinik immer deutlicher sichtbar. Einen wichtigen Meilenstein haben wir mit dem komplett neu konzipierten Gastronomiebereich erreicht: Die Restaurants Mercato und Abalone heissen ab sofort unsere Patienten sowie deren Angehörige und Gäste willkommen.

Die Besonderheit des Restaurants Mercato sind die „Food Islands“. An vier Ausgabestellen bieten wir unterschiedliche kulinarische Schwerpunkte: am Morgen mit Frühstücksbuffet, mittags und abends mit Menu, Pizza/Pasta, Vegetarisch/Diät, Salatbuffet/Spezial oder kalten Speisen. Das Premium Restaurant Abalone für zusatzversicherte Patienten ist ein bedientes à la carte-Restaurant mit einsehbarer Showküche. In beiden Restaurants geniessen die Gäste ihre Mahlzeiten in luftigen, hohen Räumlichkeiten und mit Aussicht ins Reusstal.

Mehr Infos


24.10.2015 - Football for All

Am 24. Oktober ist es wieder soweit, dann findet in der Sporthalle der Burkertsmatt in Widen das professionell organisierte Fun-Fussballturnier für Spieler mit Körperbehinderung statt. Unterstützung erhalten die Fussballteams durch Mitarbeitende der Rehaklinik Bellikon und viele prominente SportlerInnen. Lust mitzumachen? Dann melde dich an über info@rehabellikon.ch. Falls du Fragen hast, kannst du Prisca Huber, 056 485 50 65 anrufen. Wir freuen uns auf deine Teilnahme! Auch Zuschauer sind herzlich willkommen.

Das Hallenfussballturnier Football for All (FFA) wurde von Luigi Ponte, Swiss Football League, und von PluSport ins Leben gerufen und setzt sich zum Ziel, fussballbegeisterten Sportlern mit Handicap eine Plattform für regelmässige und professionell organisierte Wettkämpfe zu bieten. Dabei steht nicht das Gewinnen sondern der Spass am Fussballspiel im Vordergrund. Mit ihrem Engagement beim FFA unterstützt die Rehaklinik Bellikon die Integration von Menschen mit Handicap.

Info-Flyer


09.07.2015 - Interaktives Museum eröffnet

In ihrer Freizeit-Stadt Down Town eröffnete die Rehaklinik Bellikon ein interaktives Museum. Dort erfahren Interessierte auf unterhaltsame Weise viel Wissenswertes über die Geschichte der Rehaklinik Bellikon und über die fünf medizinischen Fachbereiche. Die Freizeit-Stadt Down Town bietet den Patientinnen und Patienten einen Freizeitausgleich zum Therapiealltag; unter anderem werden dort jeden Abend Filme im Kino vorgeführt, im Atelier kann unter Anleitung gewerkt oder in der Gamezone gespielt werden. 

Down Town-Flyer


27.05.2015 - Erfreuliches Jubiläumsjahr

Mit 72‘415 Pflegetagen und 96,8 Prozent Bettenauslastung erreichte sie das gleich erfreuliche Resultat wie im Vorjahr. Der Betriebsertrag übertraf mit 74,6 Mio. CHF das Budget um 4,2 Prozent. Zum guten Resultat trugen auch die vermehrten Zuweisungen von Patienten aus Spitälern mit Traumazentren bei.

Zur Medienmitteilung

Zum Geschäftsbericht:   E-Book    PDF


14.05.2015 - Patienten und Mitarbeitende der Rehaklinik Bellikon spielen beim Aargauer Cupfinal mit

Bereits zum dritten Mal war die Rehaklinik Bellikon und PluSport-Team 2000 mit einer Mannschaft am Aargauer Cupfinal mit von der Partie. Das Promispiel wurde von Luigi Ponte (AFV Aargauer Fussballverband) initiiert. In der Mannschaft „Reha Bellikon“ spielten Patienten und Mitarbeitende der Rehaklinik Bellikon sowie prominente Sportler. Der Coach der Mannschaft war niemand Geringeres als Raimondo Ponte, Trainer des FC Aarau.

Impressionen vom Promispiel am Aargauer Cupfinal 2015


22.04.2015 - Bericht zum Thema Gehirnerschütterung

Wer befürchtet, eine Gehirnerschütterung erlitten zu haben, tut gut daran, sofort einen Arzt aufsuchen. «Jeder Verdacht sollte abgeklärt werden», sagt Johannes, Medizinischer Direktor der Rehaklinik Bellikon. «Damit können schwerere Verletzungen ausgeschlossen oder frühzeitig erkannt werden.» Mehr zum Thema Gehirnerschütterung finden Sie hier im Artikel der Schweizer Familie


16.04.2015 – Machen Sie mit beim VIP-Match am Aargauer Cupfinal in Wohlen

Wir suchen begeisterte Fussballspieler für den VIP-Match am Aargauer Cupfinal in Wohlen und stellen eine Mannschaft aus ehemaligen Patienten (mit Handicap) und Mitarbeitenden der Rehaklinik Bellikon zusammen. Die Coaches unseres Teams sind Luigi und Raimondo Ponte. Das Spiel findet am Donnerstag, 14. Mai 2015 (Auffahrt), von 15.00 bis circa 19 Uhr, statt. Weitere Infos erhalten Sie von Prisca Huber: Telefon 056 485 50 65 oder E-Mail: prisca.huber@rehabellikon.ch


13.04.2015 – Neue Medizinische Co-Leiterin Neurologische Rehabilitation

Der Klinikausschuss der Rehaklinik Bellikon hat Frau PD Dr. med. univ. Gabriella Künig zur neuen Medizinischen Co-Leiterin der Neurologischen Rehabilitation ernannt. Sie übernimmt die Stelle per 1. Juni 2015 von Frau med. pract. Stephanie Garlepp, die ab Ende Mai 2015 eine neue berufliche Herausforderung annimmt. Frau PD Dr. Gabriella Künig ist Fachärztin für Neurologie FMH und Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie FMH und wird die Co-Leitung der Neurologischen Rehabilitation zusammen mit Prof. Dr. med. Sönke Johannes übernehmen.


30.01.2015 - Kurszentrum der Rehaklinik Bellikon rezertifiziert

Das Kurszentrum der Rehaklinik Bellikon wurde wiederum mit dem eduQua-Zertifikat ausgezeichnet. Dieses Zertifikat zeichnet gute Weiterbildungsinstitution aus und es schafft mehr Transparenz für Konsumentinnen und Konsumenten.

Mehr zu eduQua erfahren Sie hier: http://www.eduqua.ch/002alc_00_de.htm


18.12.2014 - Rehaklinik Bellikon erhält Swiss Olympic-Zertifikat

Die vor einem Jahr neu eröffnete Sportmedizin und Rehabilitation der Rehaklinik Bellikon durfte heute von Swiss Olympic das Label «Sport Medical Base approved by Swiss Olympic» entgegennehmen. Sie ist damit im Kanton Aargau die erste kompetente Anlaufstelle für Sportler auch aus dem Elite- und Nachwuchsbereich.

Zur Medienmitteilung


15.11.2014 - Football for All-Turnier in der Rehaklinik Bellikon

Am Samstag, 15. November 2014, fand zum letzten Mal in der alten Sporthalle der Rehaklinik Bellikon das Hallenfussballturnier Football for All für Spieler mit Handicap statt. Auch die Rehaklinik Bellikon war mit zwei Teams vertreten. Prominente Unterstützung erhielt sie von Raimondo Ponte und vielen weiteren Fussballgrössen/promintenten SportlerInnen.

Hier finden Sie erste Impressionen vom Fussballturnier

Zur Medienmitteilung und weiteren Fotos


14.09.2014 - Michael Schumacher führt seine Rehabilitation zu Hause fort.

Dies kann einen positiven Einfluss auf seine Genesung haben. Stephanie Garlepp, Medizinische Leiterin Neurologische Rehabilitation der Rehaklinik Bellikon, im Interview mit Radio Argovia.

Zum Radiointerview


01.09.2014 - Es wurde gefeiert - Rehaklinik Bellikon am Dorffest

950 Jahre Dorf Bellikon, 700 Jahre Schloss Bellikon und 40 Jahre Rehaklinik Bellikon, wenn das kein Grund zum Feiern war. Nun ist das Belliker Dorffest bereits wieder Geschichte.  Wir bedanken uns bei allen die uns am Dorffest im Pastarazzi besucht haben. Wir hoffen, dass Sie den Aufenthalt beim "Italiener" genossen haben. Sie wurden im Pastarazzi bekocht und bedient von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Administarion und der Medizin. Alles Mitarbeitende der Rehaklinik Bellikon, die sich freiwillig für den Anlass zur Verfügung gestellt haben.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Herbst.
Ihr Pastarazzi-Team

  weitere Imperssionen finden Sie hier:

  http://www.bellihills.ch/

 

 

 

 

 

 


01.09.2014 - Rehaklinik Bellikon unterstützte die Schweizer Meisterschaft Kunstturnen

Die Rehaklinik Bellikon unterstützte die Schweizer Meisterschaften Kunstturnen, die am
30./31. August in der Burkertsmatt in Widen statt fanden. Die Rangliste finden Sie auf der Website www.smkunstturnen.ch und auf www.tsvrohrdorf.ch

    

 

     Am Stand der Rehaklinik Bellikon konnte   
     auf der Sprungplatte die Kraft gemessen werden.
     Das Team der Sportmediziner konnten rund  
     100 Tests durchführen. Die Tests werden nun  
     ausgewertet und die Gewinner werden informiert.

 

 

 

 

Herzliche Gratulation den Gewinnerinnen und Gewinnern vom Wettbwerb.

Frauen Männer Jugendliche 12 - 16 Jahre Kinder 0 - 11 Jahre
1. Sarah Gehrlach         1. Simon Notter            1. Noah Ruppen                     1. Leah Holle
2. Isa Bucher 2. Diego Steger 2. Elodie Zoccoletti 2. Aline Prudenza
3. Alina Dintheer 3. Andreas Meier   3. Susanne All-Yafai 3. Malina Blum

 


23.07.2014 - Abstimmen und Tickets für die "Nacht der Gastronomen" gewinnen!

Daniel Duerr, Kochlehrling der Rehaklinik Bellikon und Sieger gusto 14, ist nominiert für den AWARD Gastrostern 2014, der am 9. September in Luzern gewählt wird. Machen Sie mit und senden Sie Ihr „like" kostenlos auf Facebook an Ihren Favoriten (Daniel Duerr - HGU 07). Oder senden Sie die Nummer „HGU 07" an die SMS-Zielnummer 4636 (CHF 0.40/SMS) und gewinnen Sie 3 x 2 Tickets für die Award-Night von „Nacht der Gastronomen" inkl. Konzert mit Stefanie Heinzmann am 9. September 2014 in Luzern. Die „Likes" werden am Schluss mit den SMS-Votings zusammengezählt.

Zur Abstimmung auf Facebook


13.06.2014 - Höchste Bettenauslastung in der Geschichte der Klinik

Die Rehaklinik Bellikon zählt zum führenden Zentrum für Unfallrehabilitation in der Schweiz. Dies bestätigt auch ihre Auslastung: Ein Jahr vor ihrem 40-jähirgen Jubiläum verzeichnete die Rehaklinik Bellikon 2013 eine Bettenauslastung von 96,8 Prozent - die höchste seit ihrem Bestehen. Der Betriebsertrag stieg im Geschäftsjahr auf 74,4 Millionen Franken.

Zur Medienmitteilung


29.05.2014 - Football for all am Aargauer Cupfinal in Brugg

Bereits zum zweiten Mal initiierte Luigi Ponte (AFV Aargauer Fussballverband) den Football for all-Match am Aargauer Cupfinal. Vor dem grossen Cup-Finale spielte in der Sportanlage Au in Brugg das Team Rehaklinik Bellikon (bestehend aus Patienten und Mitarbeitenden der Reha Bellikon sowie Prominente aus der Sportszene) gegen das PluSport-Team 2000 (Team bestehend aus VIP-Botschaftern und paralympischen Athleten von PluSport). Das Team Reha Bellikon konnte den letztjährigen Titel verteidigen und gewann mit Teamcoach Raimondo Ponte das Spiel mit 3:1. Für alle Spieler stand aber die Freude und der Spass am Fussball im Vordergrund.

Impressionen vom Aargauer Cupfinal 2014


25.03.2014 – Rehaklinik Bellikon feiert das 40-jährige Jubiläum

Am 25. März 1974, vor beinahe 40 Jahren, sind die ersten Patientinnen und Patienten im damaligen Nachbehandlungszentrum Bellikon (NBZ) aufgenommen worden. Seit diesem Tag erfüllen wir unseren Auftrag als eine der beiden Rehakliniken der Suva. Haben Sie gewusst, dass der Anfang der Anfänge viel früher lag? 1929, in diesem Jahr übernahm die Suva die Bäderheilstätte «Zum Schiff» in Baden, wo das Thermalwasser zu einer Nutzung durch kranke Menschen einlud. 1974 folgte das NBZ in Bellikon mit 250 Betten für «selbstständige», also nicht zu sehr in ihrer Beweglichkeit eingeschränkte Patientinnen und Patienten. Seit der Eröffnung sind in Bellikon und Baden rund 100 000 Patienten stationär und ambulant behandelt, gepflegt, therapiert, beraten und persönlich betreut worden.

Zur Medienmitteilung


10.02.2014 – Das UniversitätsSpital Zürich und die Rehaklinik Bellikon arbeiten in Zukunft noch enger zusammen.

Die langjährige, erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen dem UniversitätsSpital Zürich und der Rehaklinik Bellikon, der Spezialklinik für Unfallrehabilitation, wird weiter ausgebaut und mit einem Kooperationsvertrag geregelt. Schwerverletzte Patientinnen und Patienten profitieren im Anschluss an die Akutbehandlung im Universitätsspital von einer frühstmöglichen Rehabilitation in Bellikon, was die Chancen einer vollständigen Erholung und Wiedereingliederung ins Alltagsleben erhöht.

Zur Medienmitteilung


01.01.2014 – Neuer Medizinischer Leiter Arbeitsorientierte Rehabilitation

Die Rehaklinik Bellikon freut sich, dass der Klinikausschuss Dr. med. Salih Muminagic zum Medizinischen Leiter der Arbeitsorientierten Rehabilitation gewählt hat.

Er übernahm per 1. Januar 2014 die Stelle von Dr. med. Michael Oliveri, der am 30. November 2014, nach mehr als 20 engagierten und erfolgreichen Dienstjahren in den wohlverdienten Ruhestand treten wird. Bis zu seiner Pensionierung wird er als Senior Consultant in der Arbeitsorientierten Rehabilitation tätig sein.


24.10.2013 – Sportmedizin und Rehabilitation eröffnet

Am 24. Oktober 2013 eröffnete die Rehaklinik Bellikon den neuen Fachbereich Sportmedizin und Rehabilitation. Er steht allen Patienten aber auch Breiten- und Elitesportlern offen, die spezifische Sportfragen besprechen, sportmedizinische Tests absolvieren und ein individuelles Trainingsprogramm erhalten möchten.

Zur Medienmitteilung.